Privacy statement

back

Anonyme Datenerhebung

Sie können die Webseiten der Ulla Popken GmbH grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Sie bleiben als einzelner Nutzer hierbei anonym.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) sowie dem Telemediengesetz (TMG). Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung nötigen Daten (Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum) und nutzen diese nur für werbliche Ansprache, Angebotsinformation und für die Unterstützung des schnellen Zugriffs auf Kundendaten bei Kundenanruf. Darüber hinaus erheben wir die E-Mail-Adresse und auf freiwilliger Basis auch die Telefonnummer, um den Kunden für eventuelle Rückfragen ansprechen zu können bzw. bei Internet-Bestellungen eine Bestellbestätigung zuschicken zu können. Wir geben für Bestellannahme, Versand, Verarbeitung und Pflege der Kundendaten personenbezogene Daten an hierfür spezialisierte Dienstleister wie Call-Center, Zusteller und EDV-Dienstleister. In den DHL Paketankündigungen per E-Mail befindet sich in Teilen Werbung für Produkte der Unternehmen der Popken Fashion Group.
Vor einer Belieferung per Kauf auf Rechnung bewerten wir anhand von Auftrags- und Auskunfteidaten das Risiko des Zahlungsausfalls. Die Auftragsdaten (Vor- und Zuname, Geburtsdatum sowie Anschrift) werden an die Crif Bürgel GmbH, Friesenweg 4, Haus 12, 22763 Hamburg, zum Zwecke der Bonitätsprüfung übermittelt. Weiterhin übermitteln wir im Fall des Forderungseinzugs Ihre Daten ggf. an ein Inkassounternehmen. Damit möchten wir Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr vermeiden.
Wir nutzen eine angegebene Telefonnummer zudem für die werbliche Ansprache, um über interessante Angebote unseres Hauses zu informieren sowie, bei Kundenanruf, für die Unterstützung eines schnellen Zugriffs auf die Kundendaten. Auch die E-Mail-Adresse kann für unsere Werbezwecke genutzt werden, wenn der Kunde sie im Rahmen der Bestellung oder beim Newsletter-Abo angegeben und die Erlaubnis dazu erteilt hat. In Einzelfällen können Ihre Adressdaten an unsere Partnerunternehmen zu Marketingzwecken weitergegeben werden.

Verantwortliche Stelle im Sinne der DSGVO ist die Ulla Popken GmbH. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum. Als Datenverarbeiter tätig ist in ihrem Auftrag die Popken Fashion Services, Am Waldrand 19, DE-26180 Rastede

Widerspruch gegen die Nutzung der Daten bzw. Berichtigung oder Löschung

Wenn wir von Ihnen nicht (mehr) zutreffende Daten vorliegen haben oder wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten nach den Bestimmungen der DSGVO verlangen oder der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen, können Sie uns das jederzeit durch Mitteilung an Ulla Popken, Am Waldrand 19, 26180 Rastede oder per E-Mail an kunden-service@popken.de mitteilen. Möchten Sie keine weiteren Nachrichten per E-Mail von Ulla Popken erhalten, so haben Sie zusätzlich folgende Möglichkeiten sich auszutragen über den Link am Ende eines jeden Ulla Popken Newsletters. Außerdem wird in jeder E-Mail, die Sie erhalten, genau erklärt, wie Sie sich von jeder möglichen Liste löschen können.

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Es findet im Zusammenhang mit der Bestellung kein Export von personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des EWR statt. Allerdings können Sie in unserem Webshop Funktionen auswählen, bei denen ihre Artikelauswahl ausgewertet und zusammen mit Ihrer E-Mailadresse in Drittländern gespeichert wird. Wir weisen beim Aufruf der Funktionen gesondert darauf hin.



Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema "Datenschutz bei der Ulla Popken GmbH" haben, wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Sie erreichen ihn unter datenschutz[at]popken.de

Externe Links

Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit solche Links nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die Ulla Popken GmbH hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

Cookies

Auf unseren Seiten verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die temporären Cookies zugelassen werden! Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Funktionen auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.


Nutzungsbedingungen
Sie können Ulla Popken die Genehmigung zur Verwendung Ihres Inhalts erteilen, indem Sie beim Teilen Ihres Fotos auf dem sozialen Netzwerk Instagram Ihren Beitrag mit den Hashtags #ullapopken oder #annascholzbyullapopken oder unserem Account @ullapopken_de versehen. Mit der Verwendung der Hashtags #ullapopken oder #annascholzbyullapopken sowie der Verlinkung zum Account @ullapopken_de, erklären und garantieren Sie, dass Sie die Rechte am Inhalt (Avatar, Text, Profil, Bilder und Videos) haben und es keine anderen juristischen Personen mit Besitzrechten daran gibt. Sie gewähren Ulla Popken ein nicht exklusives und unwiderrufliches, gewerbliches Recht zur weltweiten und unbeschränkten Vervielfältigung des Inhalts in jeglicher Form (einschließlich – aber nicht ausschließlich – Videos, Beiträge im Internet, Vervielfältigung, Anzeigen, E-Mails, Veröffentlichung und Verbreitung) und in jeglichen bereits bekannten oder in Zukunft entwickelten Medien, entweder durch unsere eigenen Dienste oder Dienste, die von Dritten bereitgestellt werden. Sie stimmen zu, dass Ihr Inhalt von Ulla Popken oder von anderen unter der Leitung von Ulla Popken entweder alleinstehend oder in Verbindung mit Zeichnungen, Cartoons, Bildunterschriften, Filmen, Kunstwerken, Texten und anderen Fotos genutzt werden darf. Obwohl Ulla Popken gewerblich angemessene Anstrengungen unternehmen wird, um Ihnen für Ihren Inhalt eine Namensnennung und einen Backlink zu Ihrem Konto zu gewähren, stimmen Sie zu, dass eine solche Namensnennung nicht obligatorisch ist und Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihres Inhalts durch uns nicht von einer erfolgten Namensnennung abhängig ist. Sie verzichten auf jegliche Rechte zur Prüfung und/oder Genehmigung jeglicher Veröffentlichungen, die Ihren Inhalt enthalten. Des Weiteren verzichten Sie auf jegliche Ansprüche bezüglich Ihres Inhalts oder unserer Veröffentlichungen, die Ihren Inhalt enthalten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Vereinbarung oder Teile davon durch Statuten oder Gesetze als ungültig erklärt werden, stimmen Sie zu, dass diese Bestimmung im alleinigen Umfang als ausgelassen definiert wird, und dass der Rest dieser Inhaltsnutzungsvereinbarung in seiner Wirksamkeit davon nicht betroffen ist. Diese Genehmigung bzw. Inhaltsnutzungsvereinbarung unterliegt dem Gesetz des Bundesstaates New York. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen wollen, haben wir dafür vollstes Verständnis. Um die Löschung eines Fotos, dass im Onlineshop veröffentlicht wurde, zu beantragen oder eine Verletzung der bestehenden Nutzungsbedingungen zu melden, genügt es, eine E-Mail an folgende Adresse zu senden: Kunden-Service@popken.de . Bei Fragen wenden Sie sich gerne ebenfalls an die obige E-Mail-Adresse.
Usage Agreement Concerning “Curations” Rights Management